4sax - Saxophonquartett

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

    


4sax-Saxophonquartett wurde im November 2010 von dem Schortenser Saxophonisten Martin Stritzel gegründet. Bereits im  Frühjahr 2011 absolvierte  4sax   sein  1. Konzert   mit  großem  Erfolg  in der  Stadtkirche Jever (s. Presse). Es folgten weitere Konzerte und Festumrahmungen im Nordwesten Deutschlands (u.a. auf Langeoog, Wilhelmshaven, Bremen, Wittmund, Emden).


Ensemblemitglieder v. l. n. r. : Thomas Lisse, BaritonsaxophonDaniela "Denne" Baumann, AltsaxophonChristof Berner, TenorsaxophonMartin Stritzel, Sopran-, Altsaxophon 



Es kam gelegentlich zu "Personalwechsel". Ende 2014 hat das Ensemble, jetzt ausschließlich mit professionellen Musikern mit abgeschlos-senem Studium besetzt, seine endgültige Formation gefunden.
Das Repertoire, größtenteils aus Arrangements des 4sax-Gründers bestehend, ist inzwischen auf ca. 350 Werke aus Barock, Klassik, Jazz, Latin und Pop angewachsen.

Das Ensemble  hat  neben seinen Kirchenkonzerten auf Einladung des  Jazz-Clubs Wilhelmshaven/Friesland  auch  schon 2  Jazzkonzerte
(16. März 2014 und 17. April 2016) im Pumpwerkclub in Wilhelmshaven gegeben.

Inzwischen ist 4sax deutschlandweit im Einsatz. So richtete das Quartett am 23. Oktober 2016 auf Einladung des Förderkreises
"Pro musica" aus Neustadt a.d. Aisch ein Konzert im Rathausehrensaal in Neustadt mit großem Erfolg aus (s. Presse).

4sax-Saxophonquartett begleitet und umrahmt musikalisch Veranstaltungen wie: Empfänge, Festakte, Vernissagen, Messen, Kongresse, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern u.v.m.

18 Musikstücke aus dem umfangreichem Repertoire des Ensembles wurden vom  03. - 05. 11. 2015 im Forum der Franziskusschule in Wihelmshaven mit seinen optimalen akustischen Verhältnissen auf die erste CD von "4sax"  aufgenommen.


Nächstes Konzert: 4sax in Concert am Sonntag, 21. Januar 2017 um 17:00 Uhr St. Ulrichs-Kirche in 26180 Rastede, Denkmalsplatz
copyright © 2017  by smartmusic/4sax
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü